ANMELDEN & 50 € SICHERN!
Jetzt Newsletter abonnieren und exklusive Vorteile nutzen!

Jetzt anmelden >
Die Newsletter-Abmeldung ist jederzeit möglich!

X
Unser Team freut sich auf Ihren Anruf! 0711 9310 111 Sie erreichen uns telefonisch von Mo - Fr von 8 bis 17 Uhr info@dierotationsdrucker.de

Broschüren drucken für Unternehmen

  • Broschürendruck in bester Qualität
  • individuelle Konfiguration
  • hohe Auflagen in kurzer Zeit
  • kostengünstig drucken lassen
  • klimaneutraler Druck
  • Druckdatencheck
  • umfangreicher Service

Broschüren

Rückendrahtheftung

Rückendrahtheftung Zur Warengruppe

Klebebindung

Klebebindung Zur Warengruppe

Wir drucken Ihre Zeitung in jeder Auflage!

Wir drucken Ihre Zeitung in jeder Auflage! von 1 bis 1 Million

dierotationsdrucker.de: Ihr Partner für den Broschürendruck

Wenn Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte im besten Licht präsentieren wollen, ist der erste Eindruck entscheidend: Erstklassig gestaltete Broschüren sind dafür der Werbeträger der Wahl. Aber nicht nur das ansprechende Design, auch die perfekte Umsetzung des Layouts entscheiden über Wirksamkeit und Erfolg des Mediums.

Mit dierotationsdrucker.de haben Sie den idealen Druckpartner an Ihrer Seite, der Ihre Vorstellungen von Image- oder Produktbroschüren in die Tat umsetzt. Darüber hinaus finden Sie in unserem umfangreichen Portfolio für den B2B-Bereich unter anderem Angebote für den Druck von Zeitungen, Beilagen oder Prospekten.

Broschüren als wirkungsvolle Werbung

Für die inneren Werte Ihrer Broschüren sorgen Sie mit gut formulierten Texten, bestechenden Bildern und prägnanten Grafiken. Das äußere Erscheinungsbild sollten Sie in die Hände eines kompetenten Partners legen, der höchste Druckqualität gewährleisten kann. Hochwertiges Papier überzeugt mit dem haptischen Eindruck, und eine optimale Farbtreue im Druck sowie der Weiterverarbeitung garantiert wirkungsvolle Werbung. Sie erhalten die Aufmerksamkeit, die Sie sich wünschen.

Frau ließt gedruckte Broschüre

Hochwertige Broschüren in verschiedenen Varianten

Ihre Broschüren drucken wir für Sie im bewährten Rollenoffsetverfahren. Es ermöglicht uns, hohe Auflagen äußerst wirtschaftlich zu produzieren. So können wir Ihre Aufträge schnell und kostengünstig umsetzen. Noch in der Maschine wird die Papierbahn geschnitten und gefalzt. Dieses Procedere garantiert kurze Produktionszeiten. Ihre Broschüren sind stets aktuell und Ihre Redaktion darf sich über einen größeren zeitlichen Spielraum freuen.

Broschüren drucken bei dierotationsdrucker.de

Sie haben die Wahl zwischen Varianten mit oder ohne Umschlag. Der Umschlag verleiht Ihrer Imagebroschüre einen noch hochwertigeren Eindruck und schützt sie zusätzlich vor äußerer Einwirkung. Ohne Umschlag bleiben Sie flexibler und die Handhabung der Druckmedien ist einfacher. Sie können zwischen Drahtheftung oder Klebebindung wählen.

Jetzt kostenlose Mustermappe bestellen!

Drahtheftung

Bei der Drahtheftung – auch gern als Klammerheftung bezeichnet – werden Drahtklammern durch den Heftrücken gestochen und die Seiten somit zusammengehalten. Daher finden Sie auch den Begriff Rückendrahtheftung. Diese schnelle und elegante Heftung wird gern bei dünnen Papiererzeugnissen genutzt, wie etwa Broschüren oder Katalogen mit einem geringen Seitenumfang. Wir versehen Ihre Broschüren ab einer Seitenzahl von 16 Seiten bis zu 96 Seiten mit einer Drahtheftung.

Bei dieser Heftvariante haben Sie die Möglichkeit zwischen einer Broschüre mit oder ohne Umschlag. Zudem bieten wir Ihnen die Größen DIN A4 und DIN A5 an. Das verwendete Papier für den Inhalt liegt zwischen 60 bis 100 g/m². Ein Umschlag besteht aus festerem Papier mit einer Stärke von bis zu 200 g/m², um die Seiten zu schützen und zugleich eine hochwertige Aufmachung zu kreieren.

DIN A4 mit Umschlag Zum Produkt

DIN A4 ohne Umschlag Zum Produkt

DIN A5 mit Umschlag Zum Produkt

DIN A5 ohne Umschlag Zum Produkt


Klebebindung

Bei einer Klebebindung werden die einzelnen Seiten der Broschüre mit dem Broschürenrücken verklebt. Sie ist eine der am weitesten verbreiteten Bindetechniken von Büchern und anderen Papierprodukten, da sie günstiger als die aufwendige Fadenheftung ist und in kürzerer Zeit produziert werden kann.

Diese Art der Bindung eignet sich für dickere Broschüren ab einer Rückenstärke von drei Millimetern beziehungsweise ab circa 60 Seiten aufwärts. Wir bieten Ihnen die Klebebindung ab 80 Seiten an, um ein ansprechendes Ergebnis zu erzielen.

Außerdem verwenden wir die PUR-Klebebindung. Hier kommt Polyurethan-Schmelzklebstoff zum Einsatz, der nach dem Trocknen resistent gegen Feuchtigkeit und Wärme ist. Diese Klebebindung ist sehr haltbar und daher ideal zur Verklebung von schweren Papieren wie etwa solches von 200 oder 300 g/m² für den Bilderdruck.

Broschüren mit Klebebindung Zum Produkt


Individuelle Konfiguration Ihrer Broschüren

Nachdem Sie sich für die Drahtheftung oder Klebebindung und eine Größe entschieden haben, geben Sie die Eigenschaften Ihres Druckprojektes einfach in unseren Konfigurator ein:

  • Projektname
  • Seitenumfang
  • Auflage
  • Format
  • Farbschema
  • Papier
  • Umschlag

Bei den Papieren kann zwischen verschiedenen Stärken und Varianten gewählt werden: Offsetpapier, Recyclingpapier, LWC und aufgebessertes LWC sowie Papier für den Bilderdruck. Umschläge lassen sich außerdem mit Lack veredeln.

Dazu bieten wir Ihnen folgende Serviceoptionen:

  • Sponsoring
  • Datencheck
  • ePaper
  • CO²-Ausgleich

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, die geeignete Wahl für Versand, Verpackung und Lieferung zu treffen:

  • Verpackungsart
  • LKW mit Ladebordwand oder ohne
  • Lieferland
  • Lieferung oder Selbstabholung

Für zusätzliche Anmerkungen steht Ihnen ein separates Feld zur Verfügung. Sind alle Angaben getroffen, kalkuliert der Preisrechner online die Kosten für Ihren individuellen Broschürendruck. Ist die gewünschte Konfiguration nicht dabei? Kontaktieren Sie uns. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Dies gilt auch für sehr hohe Auflagen.

Druckvorlagen und Datencheck

Für ein optimales Druckergebnis sind die richtigen Druckvorlagen notwendig. Aus diesem Grund halten wir in unserem Downloadbereich technische Informationen zum Druck sowie Infoblätter für die Druckdatenanlieferung für Kataloge, Zeitschriften, Beilagen und anderes bereit. Darüber hinaus erhalten Sie Hinweise zur Installation und Nutzung von Farbprofilen und Rastern. Farbprofile können Sie hier direkt herunterladen, ebenso die Basis zur PDF-Erstellung der Druckdaten.

Bei Problemen steht unser Support Ihnen gern beratend zur Seite. Bevor Sie Ihre Druckdaten an uns senden, empfiehlt es sich, diese zu prüfen. Denn kleine Fehler schleichen sich schnell ein.

Vor der Freigabe des Drucks führen wir optional eine Druckdatenprüfung durch, um das bestmögliche Ergebnis zu gewährleisten.

Klimaneutral drucken

Wenn Sie sich für uns entscheiden, können Sie ganz nebenbei auch den Klimaschutz unterstützen. Denn wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Produkt klimaneutral zu produzieren: Hierbei wird der CO²-Ausstoß Ihres Auftrags berechnet und der entsprechende Betrag an Klimaschutzprojekte weitergeleitet. Sie entscheiden, an welches Projekt Ihr Beitrag gehen soll.

Unser kundenfreundliches Gesamtpaket aus Druck und Service

Was Erstellung und Gestaltung betrifft, stehen wir Ihnen schon vor dem Druck Ihrer Broschüren mit Rat und Tat zur Seite. Um das Endprodukt anschaulich visualisieren zu können, senden wir Ihnen bei Interesse eine kostenlose Mustermappe zu.

Wir beraten Sie auch gern zu weiteren Angeboten aus unserem Portfolio wie Zeitschriften- und Katalogdruck: Kontaktieren Sie uns einfach unter der Nummer 0711 9310 111 von Montag bis Freitag zwischen 8:00 und 17:00 Uhr. Auch per Mail an info@dierotationsdrucker.de sind wir für Sie da.


FAQ für Ihre Broschüren

Manche Fragen kommen sehr häufig vor. Damit Sie schnell eine Antwort auf die wichtigsten finden, haben wir sie hier zusammengetragen und beantwortet. Sollte Ihre Frage dennoch offenbleiben, kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern ausführlich.

Üblich sind bei Broschüren die Rückendrahtheftung und die Klebebindung.

Der Klassiker ist die Rückendrahtheftung – auch als Klammerheftung bezeichnet. Bei diesem Bindeverfahren werden die Druckbogen mit Drahtklammern im Rückenfalz fest miteinander verbunden.

Die Rückendrahtheftung ist kostengünstig und lässt sich schnell produzieren. Außerdem hat eine Broschüre mit dieser Bindung ein gutes Aufschlagverhalten und der Druck ist bis weit zum Rand sichtbar (besonders in der Mitte können Sie die gesamte Fläche von beiden Seiten für Motive nutzen).

Bei der Klebebindung werden die Seiten miteinander verklebt. Dadurch entsteht ein sehr haltbares Produkt. Die einzelnen gefalzten Bogen werden zusammengetragen und der Rücken abgefräst und angeraut. Dadurch kann der Klebstoff (hochwertiger PUR-Klebstoff) anschließend tief in die Papierfasern eindringen und sie besser zusammenhalten. Zuletzt wird der Umschlag angepresst.

Auch die Klebebindung lässt sich schnell und relativ günstig umsetzen. Der Vorteil: Die Broschüren wirken sehr hochwertig und es sind viele Varianten möglich. Allerdings verschwindet der geklebte Rand im Bund, das muss bei der Gestaltung der Druckvorlage berücksichtigt werden.

Die Rückendrahtheftung eignet sich bei dünnen Broschüren. Da alle Seiten mit Klammern gehalten werden, würde sich die Broschüre bei zu vielen Seiten unschön wölben. Die Anzahl der Seiten hängt von der Stärke des Papiers ab. Je dicker das Papier, desto weniger Seiten sind möglich. Abhängig von der Papierstärke kann Ihre Broschüre bis zu 80 Seiten Inhalt haben.

Ab 80 Seiten im Inhalt lohnt sich dann die Klebebindung. Hier wird eine Bundstärke von ein paar Millimetern benötigt, damit das Druckmedium technisch überhaupt umsetzbar ist. Daher nutzt man diese Bindung für umfangreiche Broschüren.

Bei der Klebebindung ist ein Umschlag erforderlich, damit die nötige Stabilität gegeben ist. Bei einer Rückendrahtheftung ist streng genommen kein Umschlag nötig, aber wir empfehlen ihn. Denn er wirkt sich in mehrerlei Hinsicht vorteilhaft aus. Er schützt die einzelnen Seiten und die Broschüre wirkt hochwertiger. Oft besteht der Umschlag in der Regel aus stärkerem Papier und wirkt sich positiv auf die Haptik aus.

Außerdem können Sie optische Highlights auf die Vorder- und Rückseite setzen. Lassen Sie die Rückseite nicht mit dem Impressum verkümmern. Broschüren liegen durchaus mal mit der Rückseite nach oben und dann ist ein ansprechendes Motiv ein Blickfang.

Am häufigsten wird das DIN-A4-Format verwendet, aber auch DIN A5 ist möglich. Größere Formate (A3 und größer) sind nicht sinnvoll, da sie sich schlecht transportieren und lesen lassen.

Bei der Klebebindung können Sie darüber hinaus andere Formate wählen wie DIN A6, Quadrat XL und DIN lang.

Der Umschlag sollte generell aus stärkerem Papier bestehen als der Inhalt, da er als Schutz dient. Papier im Inneren sollte nicht zu dünn sein. Unsere Empfehlung ist mindestens 80 g/qm. Dickeres Papier unterstreicht den qualitativ hochwertigen Charakter der Broschüre.

Grundsätzlich sollten Umschlag und Inhalt dieselbe Oberflächenbeschaffenheit haben. Ob matt oder glänzend ist meist eine persönliche Entscheidung. Mattes Papier wirkt etwas edler, ist jedoch anfällig für mechanische Einwirkungen aus Druck und Verarbeitung (Scheuern, Ablegen). Auf glänzendem Papier erscheinen die Farben dafür etwas klarer und strahlender.

Wir bieten Ihnen im Druckshop die Möglichkeit, einen Dispersionslack oder UV-Lack (jeweils matt oder glänzend) direkt zum Druckauftrag zu wählen. Sollten Sie Interesse an weiteren Veredelungen haben, wie zum Beispiel Cellophanierung, Blindprägung oder Heißfolienprägung, dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf und wir erstellen ein individuelles Angebot.

Broschüren drucken lassen - günstig & schnell | dierotationsdrucker

Einfach bezahlen

Kreditkarte PayPal Rechnung Sofortüberweisung.de